Trekking am Mt. Everest

Mt. Everest-Trekking

Bild vergrößern

Mt. Everest (8848 m)

Wer träumt nicht davon, einmal den höchsten Berg der Erde mit eigenen Augen zu sehen? Auf dieser Trekkingtour haben Sie den 8848 m hohen Gipfel zum Greifen nah! Schon beim Anflug auf den spektakulären Gebirgsflugplatz Lukla kommen die eisgepanzerten Bergriesen des Himalaya ins Blickfeld und von da an geht es täglich näher heran.



Bild vergrößern

Mt. Everest-Basislager (5364 m)

Diese wohl berühmteste aller Trekkingtouren führt Sie auch durch grüne Wälder und hübsche Himalaya-Dörfer, ehe Sie die Sherpa-Siedlung Namche Bazar erreichen. Vorbei am weltberühmten Kloster Tengboche geht es dann durch das malerische Tal immer höher hinauf bis zum Basislager des Mt. Everest auf 5364 m.

Von hier aus starten die meisten Expeditionen zum Gipfel des Mt. Everest. Als gebührenden Abschluss Ihres Mt. Everest-Trekkings können Sie den 5550 m hohen Kala Pattar unweit des Mt. Everest-Basislagers besteigen. Von hier haben Sie bei gutem Wetter einen unbeschreiblichen Blick auf den „Berg der Berge“ und viele weitere berühmte Gipfel!




Bildergalerie Everest-Gebiet

Mt. Everest Yak Ama Dablam Flugplatz Lukla Everest Gebiet Everest Gebiet Brücke ChoPolu Gebetsfahnen

– Anzeigen –







Trescher Verlag
Der Spezialist für den Osten

Reiseführer für Einzel- reisende, Studien- und Kulturinteressierte sowie Aktivtouristen. Mehr wissen. Besser reisen.
www.trescher-verlag.de





Urlaubsschutz24: Reiseversicherung, Reiserücktrittsversicherung plus Urlaubsgarantie – Kompetenter Reiseversicherung Spezialist

Weltweit sicher unterwegs mit dem Versicherungsschutz der Hanse Merkur!



Visadienst Bonn – Kompetenter Visa Spezialist

Jetzt Visa für Nepal online bestellen beim Visa-Dienst Bonn!