Trekking Annapurna

Annapurna-Trekking

Bild vergrößern

Das Annapurna-Trekking führt Sie durch alle Klimazonen Nepals und während Sie das gewaltige Massiv der 8091 m hohen Annapurna I umrunden, verändert sich der Charakter der Landschaft ebenso wie die ständig wechselnden Blickwinkel auf die Schönheiten der Hochgebirgsnatur. Die grünen Schluchten der tief eingeschnittenen Flüsse Kali Gandaki und Marsyangdi werden Sie genauso beeindrucken wie die gigantischen 8000er Dhaulagiri (8167 m), Manaslu (8163 m) und Annapurna I (8091 m).



Der Höhepunkt des Annapurna-Trekking ist das 4113 m hoch gelegene Basislager der Annapurna 1 (8091 m). Dort angekommen befinden Sie sich inmitten eines riesigen Amphitheaters aus 6000ern, 7000ern und einem der höchsten Berge unserer Erde – ein Panorama, das seinesgleichen sucht! Unmittelbar vor Ihnen erhebt sich die gewaltige Südwand der Annapurna – eine der höchsten Steilwände des Himalaya.



Bild vergrößern

Poon Hill, Blick zum Dhaulagiri

Poon Hill

Einer der berühmtesten Aussichtspunkte im nepalesischen Himalaya ist Poon Hill. Der 3193 m hohe Berg ist von Ghorepani (2800 m) aus erreichbar und bietet eine fantastischen 360 ° Panoramablick ins Himalaya. Der beste Zeitpunkt um das Bergpanorama zu genießen ist früh Morgens, wenn die Sonne aufgeht und die Gipfel in tollen Farben erscheinen lässt.




Video Annapurna Dokumentation



– Anzeigen –













Trescher Verlag
Der Spezialist für den Osten

Reiseführer für Einzel- reisende, Studien- und Kulturinteressierte sowie Aktivtouristen. Mehr wissen. Besser reisen.
www.trescher-verlag.de





Urlaubsschutz24: Reiseversicherung, Reiserücktrittsversicherung plus Urlaubsgarantie – Kompetenter Reiseversicherung Spezialist

Weltweit sicher unterwegs mit dem Versicherungsschutz der Hanse Merkur!



Visadienst Bonn – Kompetenter Visa Spezialist

Jetzt Visa für Nepal online bestellen beim Visa-Dienst Bonn!